Startseite Arbeit und Behinderung

Arbeit und Behinderung ist

  • eine Sammlung von mehr als 100 Best-practice-Beispielen, die eine erfolgreiche Teilhabe von ArbeitnehmerInnen mit Behinderung an der Arbeitswelt veranschaulichen;
  • eine Plattform für ArbeitgeberInnen um zu zeigen, wie es gelingen kann, Menschen mit Behinderung zu beschäftigen;
  • für alle Arbeitskräfte eine Möglichkeit zu erfahren, auf welch unterschiedliche Weise eine Beschäftigung möglich ist.

Information und Unterstützung fördern Inklusion

Industriellenvereinigung, Wirtschaftskammer Österreich, Sozialministerium

arbeitundbehinderung.at ist eine gemeinsame Initiative von Industriellenvereinigung, Wirtschaftskammer und Sozialministerium.

Lesen Sie mehr

Das Arbeitgeber-Zitat der Woche

"Eine inklusive Gesellschaft wird nur durch Jene erreicht, die mehr tun, als sie müssen."

Christian Zehetgruber, Geschäftsführer

VIDEBIS GmbH Floridsdorfer Hauptstr. 28 1210 Wien

Filiale Wien 1150, Storchengasse 1

Filiale Linz 4020, Melicharstraße 9
Filiale Graz 8051, Augasse 132 E3

Filiale Innsbruck 6020, Amraserstraße 87 1OG

Tel.: +43 (0) 1 27 88 333 Fax: +43 (0) 1 27 88 333 13 E-Mail: office@videbis.at Internet: www.videbis.at

 

Best Practice

Büroangestellte

mit Sinnesbehinderung und kognitiver Beeinträchtigung

Frau Mag.a H. K. (geb.1975) ist seit dem Abschluss ihres Studiums der Philosophie für die Creditanstalt (derzeitiger Arbeitgeber: Bank Austria) tätig. In ihrer rund 20 jährigen Tätigkeit war sie sowohl als Kundenbetreuerin in der Bank als auch im Marketingbereich und als Projektmitarbeiterin für das Unternehmen tätig. Seit einer Gehirnblutung im Jahr 2004 sind ihr Sehvermögen und ihr Kurzzeitgedächtnis beeinträchtigt. Durch die Unterstützung des Arbeitgebers, einer Arbeitsassistentin und ihrer Familie ist Frau K. weiterhin im Unternehmen integriert.

Aktuelles

Aktion "Barrierefreiheit"

Haben Sie weniger als 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt und die Beschäftigungspflicht erfüllt und überlegen Sie, etwas für die Barrierefreiheit in Ihrem Unternehmen zu tun? Hier erfahren Sie mehr über einen Zuschuss des Sozialministeriumsservice für barrierefreie Investitionen – oder mündlich bei ihrer zuständigen Landesstelle.

Beschäftigung - 43 Erfolgsmodelle für Menschen mit Behinderungen

Broschüre Cover

Inklusive Jobs in der Altepflege, Menschen mit Sehbehinderung bei der Brustkrebs-Früherkennung oder als Richter am Bundesverwaltungsgericht, ein gehörloser Apotheker, neue Technologien zum Abbau von Barrieren, Inklusionsstrategien von Supermarktketten und Banken – das alles und noch viel mehr können Sie hier in einer Broschüre des Zero Projects der Essl-Foundation nachlesen.

Weitere Nachrichten in der Meldungsübersicht.